Nothilfekurs am Wochenende absolvieren

Journal

Merken
Drucken
Teilen

Oberriet Der Samariterverein Oberriet führt am Freitag, 24., und am Samstag, 25. November, einen Nothilfekurs im Feuerwehrdepot, Staatsstrasse 181 in Oberriet, durch: Freitag, 19 bis 22 Uhr und Samstag, 8 bis 16 Uhr. Anmeldungen: Ruth Bischofberger, Telefon 071 761 19 23, per Mail info@samariter-oberriet.ch oder w ww.samariter.ch, Kurse.

Ökumenische Kinderfeier im Kirchgemeindehaus

Eichenwies Am Montag, 30. Oktober, um 15.45 Uhr sind alle Kinder in Begleitung von Erwachsenen zur ökumenischen Kinderfeier eingeladen. Die Feier findet im evangelischen Kirchgemeindehaus Eichenwies/Oberriet (Bahnhofstrasse 3, vis-à-vis Coop) statt. Auch alle anderen Interessierten sind willkommen.

Krabbelgottesdienst mit Beisammensein

Kriessern Morgen Donnerstag, 26. Oktober, um 9.30 Uhr sind alle Kleinkinder bis vier Jahre mit Begleitpersonen zum ökumenischen Krabbelgottesdienst in der katholischen Kirche eingeladen. Im Herbst steigen die Drachen zum Himmel auf, wie Gebete. Am Gottesdienst werden kleine Drachen gebastelt, gebetet und gesungen. Im Anschluss sind alle zum gemütlichen Beisammensein ins Pfarreizentrum eingeladen, mit Kaffee, Sirup und Weggli. Auf viele Gäste freuen sich Pfarrerin Silke Dohrmann und ihr Team.

Spitex lädt Senioren zum Mittagstisch

Rüthi Am Freitag, 27. Oktober, findet ein Mittagstisch mit anschliessender Unterhaltung statt. Die Spitex-Dienste Rüthi-Lienz laden die Senioren aus Rüthi und Lienz ins Restaurant Schäfli in Rüthi ein. Stammkunden, die verhindert sind, am Essen teilzunehmen, werden um rechtzeitige Abmeldung gebeten. Der kostenlose Fahrdienst kann ebenfalls unter folgenden Telefonnummern bestellt werden: Spitex-Dienste, 071 766 15 87, oder Bernadette Bicker, 071 766 17 91.

Ornithologischer Verein lädt zum Spieleabend

Rüthi Am Freitag, 27. Oktober, findet der traditionelle Lottoabend statt. Treffpunkt ist um 20 Uhr im Restaurant Schäfli.

Grünzeugabgabe Rhode und Dorfgemeinschaft

Lienz/Plona Am Samstag, 4. November, findet die Grünzeugabgabe der Rhode und Dorfgemeinschaft Lienz statt. Von 8 bis 16 Uhr können gebündelte Sträucher, Äste und dergleichen (keine Küchen- und Gartenabfälle) beim Sägenschopf abgegeben werden. In Plona wird auf dem Parkplatz neben der «Alpenrose» ein Anhänger bereitgestellt. Für betagte Einwohnerinnen und Einwohner wird ein Abholservice organisiert. Anmeldung abends bis 20 Uhr bei Othmar Heeb, Telefon 079 366 13 43. Für die Bewohner des Gebiets Rhode Lienz ist der Service gratis. Eine freiwillige Spende wird gerne entgegengenommen und einer wohltätigen Institution gespendet.