Nothilfe: Wochenendkurs

OBERRIET. Am 7. und 8. September führt der Samariterverein im Feuerwehrdepot Eichenwies den überarbeiteten Nothilfekurs durch. Kurszeiten sind am Freitag von 19 bis 22 Uhr und am Samstag von 8.30 bis 11.30 und 13 bis 17 Uhr.

Drucken
Teilen

OBERRIET. Am 7. und 8. September führt der Samariterverein im Feuerwehrdepot Eichenwies den überarbeiteten Nothilfekurs durch. Kurszeiten sind am Freitag von 19 bis 22 Uhr und am Samstag von 8.30 bis 11.30 und 13 bis 17 Uhr. Der Kurs umfasst wenig Theorie, dafür viele realistische Fallbeispiele zum Verhalten im Notfall. Der Kurs ist für angehende Roller- und Autofahrer obligatorisch. Er dient auch allen Personen, die ihre Nothilfekenntnisse auf den neuesten Stand bringen möchten. Anmeldung und Auskunft bei Ruth Bischofberger, Telefon 071 761 19 23, E-Mail samari terverein-oberriet@sunrise.ch.

Mit Frauengemeinschaft zur Spitzmeilenhütte

OBERRIET. Am Dienstag, 4. September (Verschiebedatum Donnerstag, 6. September), wandert die Frauengemeinschaft zur Spitzmeilenhütte im Gebiet der Flumserberge. Ausgangspunkt ist die Bergstation der Maschgenkammbahn auf 2019 m. Der Bergweg führt über die Zigerfurgglen auf den höchsten Punkt der Wanderung, den Gamatsch auf 2200 Metern. Auf den Höhenwegen geniesst man die herrliche Aussicht vom Spitzmeilen bis zu den Churfirsten. Mittagessen in der Hütte; wer will, kann sich auch aus dem Rucksack verpflegen. Wanderzeit ca. viereinhalb Stunden. Abfahrt mit Privatautos um 7.45 Uhr ab Friedhofparkplatz. Rückkehr ca. 18 Uhr. Auskunft und Anmeldung bis Sonntagabend an Iris Rüegg, Telefon 071 760 08 88, oder Margrit Weder, Telefon 071 761 10 15.

Aktuelle Nachrichten