Nicht mehr Volk wählt Schreiber

Lutzenberg Auch in Lutzenberg wird der Gemeinderatsschreiber oder die -schreiberin künftig nicht mehr durch das Volk gewählt. Der Abschaffung der Volkswahl wurde deutlich zugestimmt. 241 Stimmberechtigte sagten Ja zur Abschaffung, 120 stimmten dagegen. Die Stimmbeteiligung beträgt 42,34 Prozent. (gb)

Drucken
Teilen

Lutzenberg Auch in Lutzenberg wird der Gemeinderatsschreiber oder die -schreiberin künftig nicht mehr durch das Volk gewählt. Der Abschaffung der Volkswahl wurde deutlich zugestimmt. 241 Stimmberechtigte sagten Ja zur Abschaffung, 120 stimmten dagegen. Die Stimmbeteiligung beträgt 42,34 Prozent. (gb)

Ja zu revidierten Reglementen

Walzenhausen Die Bürgerschaft von Walzenhausen hat dem revidierten Abwasserreglement sowie dem neuen Abfallreglement klar zugestimmt. Mit 375 Ja- gegenüber 72 Nein-Stimmen wurde das Abwasserreglement angenommen, mit 389 Ja- gegenüber 60 Nein-Stimmen sagte das Volk zum Abfallreglement Ja. Die Stimmbeteiligung betrug gut 34 Prozent. (gb)