Neujahrsbegrüssung der SVP Rheintal

HEERBRUGG. Die SVP Rheintal beginnt das politische Jahr am Freitag, 11. Januar, mit der Besichtigung des Neubaus der Kantonsschule Heerbrugg. Der Kantonsbaumeister sowie der Generalsekretär des kantonalen Baudepartementes werden die Führung leiten.

Merken
Drucken
Teilen

HEERBRUGG. Die SVP Rheintal beginnt das politische Jahr am Freitag, 11. Januar, mit der Besichtigung des Neubaus der Kantonsschule Heerbrugg. Der Kantonsbaumeister sowie der Generalsekretär des kantonalen Baudepartementes werden die Führung leiten. Seitens der Kantonsschule wird der Projektleiter anwesend sein. Der Anlass beginnt um 19 Uhr in der neuen Kantonsschule Heerbrugg. Parkplätze bei der Schule. Im Anschluss an die Besichtigung offeriert die SVP Rheintal beim Apéro die traditionelle Bratwurst mit Bürli. Auskünfte: Harry Büchel, Präsident SVP Rheintal, 079 305 19 19.

CVP Rheintal: Neujahrsbegrüssung

BERNECK. Die CVP Rheintal lädt ihre Mitglieder und auch andere Interessierte herzlich zur Neujahrsbegrüssung vom Freitag, 11. Januar, in Berneck ein. Um 16.30 Uhr ist Besammlung bei der Weinbau-Genossenschaft Berneck, Rathausplatz 7. Von dort aus wird die Küferei Thurnheer, der Weinkeller bei der Schmid Wetli AG und die Edelbrand-Destillerie bei der Tobias Schmid AG besichtigt. Danach findet um 18.30 Uhr der Apéro und anschliessend das Nachtessen in der Mehrzweckhalle Bünt statt. Die Neujahrsrede wird vom Landtagsvizepräsidenten des Landtages Vorarlberg, Heinz Peter Ritter, gehalten, anstelle der Landesrätin Bernadette Mennel, die aufgrund ihrer neuen Funktion einen anderen Termin wahrnehmen muss. Der neu gewählte Schweizerische Bauernpräsident, Markus Ritter, wird anwesend sein. Ab 22.30 Uhr ist Barbetrieb. Das Essen kostet 49 Franken. Es ist auch möglich, erst nach dem Apéro und Nachtessen teilzunehmen. Anmeldungen bis morgen bei Karin Bürki, CVP-Sekretariat, Auerstrasse 2, Heerbrugg, oder per E-Mail an karin.buerki@catv.rol.ch.