Neujahrsbegrüssung der SP mit Paul Rechsteiner

RHEINECK. Morgen Freitag, 9. Januar, lädt die SP Rheintal zur Neujahrsbegrüssung ein. Eingeladen sind nebst Parteimitgliedern, Sympathisanten und Angehörigen auch Interessierte. Organisiert wird der Anlass dieses Jahr durch die SP Thal-Rheineck.

Drucken
Teilen

RHEINECK. Morgen Freitag, 9. Januar, lädt die SP Rheintal zur Neujahrsbegrüssung ein. Eingeladen sind nebst Parteimitgliedern, Sympathisanten und Angehörigen auch Interessierte. Organisiert wird der Anlass dieses Jahr durch die SP Thal-Rheineck. Um 18 Uhr beginnt beim Rathaus in Rheineck ein Städtli-Rundgang. Danach gibt es im Restaurant Hecht ein Nachtessen mit anschliessendem Gästeteil. Gäste sind Ständerat Paul Rechsteiner, SP-SG-Vizepräsidentin Ursula Graf und Wahlkreispräsident Renato Werndli. Die SP blickt ungezwungen zurück auf ein ereignisreiches Jahr und wagt einen Blick ins Jahr 2015, in dem unter anderem die Erneuerungswahlen von National- und Ständerat anstehen.

Festungsmuseum für Einzelbesucher offen

ST. MARGRETHEN. Kommenden Samstag, 10. Januar, öffnet das Festungsmuseum Heldsberg für Einzelbesucher von 11 bis 17 Uhr. Zugänglich sind auch die Sonderausstellungen zu Waffen des Mittelalters, Ausbruch des Ersten Weltkrieges und zur Kalaschnikow, einer weltweit bekannten Waffe. Führungen für Gruppen sind ganzjährig gegen Voranmeldung möglich. Infos unter www.festung.ch.

Gemütlicher Abend der Frauengemeinschaft

WALZENHAUSEN. Am Freitag, 16. Januar, findet im Restaurant Gambrinus ein gemütlicher Abend der katholischen Frauengemeinschaft statt. Auch Nichtmitglieder sind an diesem Anlass herzlich willkommen. Treffpunkt ist um 19 Uhr im Restaurant. Anmeldungen bis Montag, 12. Januar, an Chantal Widmer, Telefon 071 888 40 25.