Neujahrsapéro und Ammannschenke

Drucken
Teilen

Altstätten Am Neujahrstag, 1. Januar, laden die Stadt Altstätten und der Verkehrsverein die Bevölkerung ein zur Neujahrsbegrüssung. Gleichzeitig wird die Ammannschenke gefeiert.

Auf 2016 zurückblicken, einen Ausblick auf das bevorstehende Jahr wagen und beim Apéro miteinander anstossen und die Geselligkeit pflegen, dazu bietet sich die Gelegenheit am Neujahrsapéro. Dann werden an der Ammannschenke auch die neuen Ratsmitglieder begrüsst und die bisherigen verabschiedet. Bereits seit dem 18. Jahrhundert versammeln sich die Stadtbehörden zu diesem traditionsreichen Anlass, der alle vier Jahre nach den Wahlen durchgeführt wird.

Neujahrsbegrüssung und Ammannschenke finden im Museum Prestegg statt, Beginn ist um 17 Uhr. Für die musikalische Begleitung sorgt der Jodlerklub Altstätten. Die Einwohner von Altstätten sind eingeladen. (sk)