Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Neuer «Riettüfel»-Präsident

ALTSTÄTTEN. An der siebten Hauptversammlung des Vereins Riettüfel Triber hat es einen Wechsel an der Vereinsspitze gegeben. Die Mitglieder haben Philippe Sinz zum neuen Präsidenten gewählt.
Per Handschlag übergab Ryan Wolf das Präsidium der Riettüfel Triber an Philippe Sinz (links). (Bild: pd)

Per Handschlag übergab Ryan Wolf das Präsidium der Riettüfel Triber an Philippe Sinz (links). (Bild: pd)

Kürzlich hielten die Riettüfel Triber an ihrer siebten HV Rückschau auf das vergangene Vereinsjahr. Bei den verschiedenen Auftritten in der Schweiz und dem angrenzenden Ausland gelang es den Riettüfel Tribern wieder, die Zuschauer in ihren Bann zu ziehen. Der absolute Höhepunkt war die Rückkehr in die Heimat mit der Teilnahme am «Tschätteri» und am Fasnachtssonntags-Umzug in Altstätten. Ryan Wolf stellte sich an der HV nicht mehr zur Wiederwahl als Präsident der Riettüfel Triber zu Verfügung und trat als Vorstandsmitglied zurück. Er absolviert die zeitintensive und anspruchsvolle Ausbildung zum eidg. dipl. Finanzberater und muss deshalb im Verein kürzertreten. Ryan Wolf stand den Riettüfel Tribern seit ihrer Gründung 2006 als Präsident vor. An der Hauptversammlung wurde Philippe Sinz einstimmig zum neuen Präsidenten der Riettüfel Triber und Sepp Räss zum neuen Vorstandsmitglied gewählt. Weiter traten die drei letztjährigen «Aaafänger» als Vollmitglieder in den Verein über, und drei neue Bewerber absolvieren 2013 ihr Jahr als «Aaafänger». Die Neuen wurden im Kreis der Riettüfel Triber herzlich willkommen geheissen. (pd)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.