Neuer Bauverwalter

Drucken
Teilen

Wolfhalden Der Gemeinderat hat Ernst Wessner per 1. Mai zum neuen Bauverwalter gewählt. Ernst Wessner, wohnhaft in Degersheim, bringt ein breites Fachwissen im Baubereich mit. Ebenfalls war er bereits als Bauver­walter in einer öffentlichen Ver­- waltung tätig. Ernst Wessner wird mit einem 80-Prozent-Pensum angestellt.

Aufgrund der Reorganisation und der zunehmenden Arbeiten wird als Unterstützung für das Ressort eine Stelle «Sachbearbeitung» im Umfang von 40 Prozent ausgeschrieben. Die Stellenprozente, die sich bereits heute mit dem Bausekretariat und der externen Bauberatung auf etwa 115 Prozent belaufen, werden somit moderat erhöht. Die Vereinbarung mit der externen Bauberatung, Architektur-e GmbH, Untereggen, wird unter Berücksichtigung der Kündigungsfrist von sechs Monaten per Ende September aufgelöst.

Der Gemeinderat ist überzeugt, in Ernst Wessner einen hervorragenden Bauverwalter gefunden zu haben. (gk)