Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Neue Rhema-Kampagne

Die Rhema hat allen Rheintalern etwas zu bieten. Dies symbolisiert die neue Kampagne mit Rheintaler Gesichtern. Ziel ist es, die Verankerung in der Region zu unterstreichen.
Sie haben die neue Rhema-Kampagne lanciert (von links): Benno B. A. Stadler, Simon Büchel und Willy Tanner. (Bild: pd)

Sie haben die neue Rhema-Kampagne lanciert (von links): Benno B. A. Stadler, Simon Büchel und Willy Tanner. (Bild: pd)

ALTSTÄTTEN. Mit der neuen Werbekampagne demonstrieren die Rhema-Macher die Vielseitigkeit von Ausstellung, Tagungen und dem Unterhaltungsbereich der Rheintaler Messe auf der Altstätter Allmend.

Messeleiter Simon Büchel: «Uns ist es wichtig, dass wir Rheintaler Gesichter für die Kampagne verwenden, damit sie auch authentisch ist.» Sechs verschiedene Sujets wurden gewählt. Vom Geschäftsmann über eine junge Familie bis zu Senioren engagierten sich verschiedene Personen für den modernen Auftritt der Messe.

Handwerk und Gewerbe bilden den wichtigsten Pfeiler der Messe und werden daher mit zwei jungen Malerinnen würdig symbolisiert. Sie strahlen Offenheit, Zeitgeist, Handwerk und Tüchtigkeit aus. Eigenschaften, die die meisten Rheintaler Betriebe zu bieten haben.

Die aktuelle Erlebnisschau «Lifestyle Mobilität» wird von zwei Rockern symbolisiert. Auch der Unterhaltungsbereich der Rhema kommt nicht zu kurz. Dieser wird durch drei junge Erwachsene verkörpert und strahlt die Offenheit der Rheintaler aus, wenn es darum geht, neue Menschen kennenzulernen und Freundschaften zu schliessen.

Alle Bilder werden flankiert vom Slogan «Da gehen wir hin!», der die Rheintalmesse als regionalen Treffpunkt in der Bevölkerung noch stärker verankern soll. Als Partner für die Umsetzung der Kampagne ist die junge Widnauer Werbeagentur «zurMarke» mit Geschäftsführer Willy Tanner verantwortlich. Die Agentur hat in den vergangenen Tagen in Zusammenarbeit mit dem Rebsteiner Fotografen Benno B. A. Stadler vom Atelier «photographik.ch» Shootings mit den verschiedenen Rheintaler Personen durchgeführt.

Die Rhema findet vom 27. April bis 1. Mai in Altstätten statt. Offizieller Auftakt ist am Wochenende davor, am 22. und 23. April. (pd)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.