Neue Kooperation

Drucken
Teilen

Altstätten/Grabs Die Zusammenarbeit der Spitalregion Rheintal Werdenberg Sarganserland mit dem Kantonsspital St. Gallen und der Praxis Eggenberger in Buchs ermöglicht einen Ausbau des Leistungsangebotes in der Augenheilkunde (Ophthalmologie) im Spital Grabs. Im Rahmen dieser Kooperation werden seit Kurzem am Standort Grabs ambulante Eingriffe am Auge durchgeführt. Das Leistungsangebot umfasst vor allem Katarakt-Operationen (grauer Star) und in geringem Umfang auch andere Eingriffe, wie z. B. Glaukom und Hornhaut. «Die Kooperation stellt die ophthalmologische Versorgung im Spital Grabs langfristig sicher», erklärt Diego De Lorenzi, Chefarzt und Ressortleiter Operative Fächer SR RWS. Mit der Kooperation kann die SR RWS ihr ophthalmologisches Angebot neben dem bereits vorhandenen Leistungsangebot von Dr. Wolfgang Diem in Altstätten weiter ausbauen. «Damit stellen wir eine wohnortnahe spitalmedizinische Versorgung sicher, die über die reine Grundversorgung hinausgeht», betont Dr. De Lorenzi die Vorteile für die Patienten. (pd)