Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Neue Hundeschule in Balgach: «Die Pfote»

Die Hundetrainerin und -psychologin Karin Frei führt neu eine Hundeschule in Balgach: Unter dem Namen «Die Pfote» bietet sie sowohl Gruppenkurse als auch Einzellektionen an.
Hundetrainerin Karin Frei mit ihrer fünfjährigen Sima, einem Mischling zwischen einem Yorkshireterrier und einem Shizu. (Bild: ste)

Hundetrainerin Karin Frei mit ihrer fünfjährigen Sima, einem Mischling zwischen einem Yorkshireterrier und einem Shizu. (Bild: ste)

BALGACH. Viele Menschen träumen von einem eigenen Hund. In der Realität ist es dann aber nicht immer so einfach, wie man es sich vorgestellt hat. Besonders, wenn man zum ersten Mal die Verantwortung für ein Tier trägt und es einem an Erfahrung mangelt. Karin Frei bietet Beratung und Unterstützung an. Sie ist dipl. Verhaltens- und Hundetrainerin. Unter anderem hat sie sich an der Schule von Martin Rütter ausgebildet, der aus der TV-Sendung «Der Hundeprofi» bekannt ist. «Oft hapert es an der Kommunikation zwischen Mensch und Tier», hat sie beobachtet. In den Einzellektionen werden die Ursachen von Verhaltensauffälligkeiten und Problemen analysiert und Missverständnisse aufgedeckt. Mit einem individuellen Trainingsplan lernen die Besitzer, ihr Tier besser zu verstehen.

Jeweils samstags bietet Karin Frei Gruppenkurse an. Diese finden, bis sie einen besseren Standort gefunden hat, noch an der Gerbestrasse 3 in Balgach auf einer umzäunten Wiese statt. Die Welpenspielgruppe mit Hunden zwischen 8 und 16 Wochen trifft sich von 9 bis 10 Uhr. Junghunde ab 17 Wochen kommen von 10 bis 11 Uhr an die Reihe. In der Gruppe «Fit und Fun» von 11 bis 12 Uhr stehen der Plausch und die sinnvolle Beschäftigung für Tier und Halter im Vordergrund. (pd)

Weitere Infos und Anmeldung: Telefon 078 686 21 27 wwww.diepfote.ch

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.