«Neontanz» in der Mehrzweckhalle

RÜTHI. Auch neben der Fasnachtssaison darf nun verkleidet, getanzt und gefeiert werden. Das erste Mal findet heute um 21 Uhr eine Mottoparty mit dem Namen Neontanz in der Mehrzweckhalle Bündt statt.

Merken
Drucken
Teilen
Die Organisatoren freuen sich auf eine mega «Neon-Party». (Bild: pd)

Die Organisatoren freuen sich auf eine mega «Neon-Party». (Bild: pd)

RÜTHI. Auch neben der Fasnachtssaison darf nun verkleidet, getanzt und gefeiert werden. Das erste Mal findet heute um 21 Uhr eine Mottoparty mit dem Namen Neontanz in der Mehrzweckhalle Bündt statt.

Wie der Name bereits verrät, steht der Abend von der Bekleidung bis hin zur Dekoration und diversen Specials unter dem Motto «Neon». Natürlich darf bei einem solchen Anlass die passende Musik nicht fehlen.

Egal ob «Wannebe» von den Spice Girls, «Asereje» von Las Ketchup oder aber auch moderneres wie «Hey Mama» von David Guetta: es ist für jedermann etwas dabei.

Für eine ausgelassene Partystimmung zeichnen das Bravo-Hits-DJ-Team aus Luzern sowie The Opticalz aus Oberriet mit legendärer Musik verantwortlich.

Um 21 Uhr öffnen sich die Tore, bis 22 Uhr ist der Eintritt frei. Einlass ist ab 18 Jahren. Wer zum Motto «Neon» passend gekleidet erscheint, wird mit einem gratis Getränk belohnt. Neben guter Musik und ausgelassener Stimmung können sich alle Besucher für die Wahl zu «Mr. und Mrs. Neon» aufstellen lassen und schöne Preise gewinnen. Um Mitternacht überrascht ausserdem eine Tanzgruppe, die ganz dem Motto entsprechend eine phantastische Einlage darbieten wird. Organisiert wird der «Neontanz» vom Verein Madness Nation. (pd)