Neff in Top 10 des Schweizer Sports

THAL. U23-Weltmeisterin Jolanda Neff ist als eine von zehn Athletinnen zur Wahl als Schweizer Sportlerin des Jahres nominiert worden. Diese Vorauswahl haben Schweizer Sportjournalisten getroffen.

Drucken
Teilen

THAL. U23-Weltmeisterin Jolanda Neff ist als eine von zehn Athletinnen zur Wahl als Schweizer Sportlerin des Jahres nominiert worden. Diese Vorauswahl haben Schweizer Sportjournalisten getroffen. Die 19-jährige Mountainbikerin gewann letzte Saison in ihrem ersten U23-Jahr WM- sowie EM-Gold und holte im Eliminator Sprint der Elite an der Weltmeisterschaft die Silbermedaille. Nebst ihr sind (inter-)national bekannte Grössen wie Triathlon-Olympiasiegerin Nicola Spirig oder OL-Sportlerin Simone Niggli nominiert. Während der Preisverleihung (am Sonntag ab 20.05 Uhr live im SF 1) können auch die Zuschauer wählen. (ys)

Aktuelle Nachrichten