Nationaler Tag der offenen Stalltüren

THAL. Am Sonntag, 5. Juni, öffnen über hundert Bauernbetriebe ihre Tore und ermöglichen den Besuchern einen Blick hinter die Kulissen der Landwirtschaft. Im Kanton St. Gallen beteiligen sich sechs Betriebe am «Nationalen Tag der offenen Stalltüren».

Drucken
Teilen

THAL. Am Sonntag, 5. Juni, öffnen über hundert Bauernbetriebe ihre Tore und ermöglichen den Besuchern einen Blick hinter die Kulissen der Landwirtschaft. Im Kanton St. Gallen beteiligen sich sechs Betriebe am «Nationalen Tag der offenen Stalltüren». Darunter in unserer Region der Hof von Antonia und Alfred Messmer, Rebenstrasse 4 in Thal. Die Öffnungszeiten sind von Hof zu Hof verschieden und werden von der jeweiligen Bauernfamilie festgelegt. Weitere Infos zu den einzelnen Betrieben findet man auf www.bauern-sg.ch.

Schülerkonzert mit Klavier im «Haslach»

AU. Am Donnerstag, 9. Juni, spielen um 18 Uhr im Schulhaus Haslach Schülerinnen und Schüler aus der Klavierklasse von Natascha Kobler vor. Die Musikschule Unterrheintal lädt zu dieser Vorspielstunde alle Interessierten ein.

Theateraufführung in der Bibliothek/Ludothek

AU. Heute Mittwoch, 1. Juni, führt im Pfarreiheim das Theater St. Gallen das Kinderstück «'s Traumfresserli» von Michael Ende auf. Das Stück ist für Kinder ab fünf Jahren.

Umgang mit Notfall bei Kleinkindern lernen

AU/HEERBRUGG. An zwei Samstagvormittagen kann man lernen, wie bei Kleinkinderunfällen und Krankheit zu reagieren ist. Ungestümer Bewegungs- und Erfahrungsdrang wie auch Lebensfreude führen bei Kleinkindern zu Unfällen, Verletzungen und Kinderkrankheiten. Oftmals sehr zum Schrecken der Eltern, Grosseltern oder Betreuer. Am 18. und 25. Juni, jeweils von 8 bis 12 Uhr im Feuerwehrdepot in Heerbrugg, durchgeführt vom Samariterverein Au-Heerbrugg, wird der Umgang mit solchen Situationen vermittelt. Auf Anmeldung mit Kinderbetreuung. Anmeldung oder Information bei Roland Wetli unter Telefon 071 744 43 04 oder www.samari terverein-au-heerbrugg.ch, unter Kursangebot.

Schülerkonzert mit Klavier im «Wyden»

WIDNAU. Am Freitag, 10. Juni, spielen um 18 Uhr im Schulhaus Wyden Schülerinnen und Schüler aus der Klavierklasse von Natascha Kobler vor. Die Musikschule Unterrheintal lädt zu dieser Vorspielstunde alle Interessierten ein.

Geschichten für die Kleinen in der Bibliothek

WIDNAU. Immer am ersten Mittwoch im Monat (ausser während der Schulferien) wird in der Bibliothek im Stoffel eine Bilderbuch-Geschichte für die Kleinen erzählt. Heute Mittwoch, 1. Juni, 13.30 Uhr, ist es wieder so weit. Alle, die gerne eine Geschichte hören, sind willkommen. Der Eintritt ist frei.

Abendwallfahrt nach Bangs

WIDNAU. Am Mittwoch, 8. Juni, sind alle Pfarreiangehörigen zur Abendwallfahrt mit Präsens Patrik Brunschwiler nach Bangs eingeladen. Die Kapelle befindet sich inmitten einer wunderschönen Rietlandschaft. Der Ausklang findet in einem Restaurant statt. Abfahrt ist um 18.45 Uhr beim Jakobihus. Anmeldungen bei Marlen Kaiser unter Telefon 071 722 49 84 bis 6. Juni.

Aktuelle Nachrichten