Namen & Notizen

Der in Altstätten lebende Jack Griss, der sich als Kabarettist und Schauspieler einen Namen gemacht hat, liess uns dieser Tage ein Foto zukommen. Es zeigt Altstätten (im Vordergrund) und das sonnige Vorarlberg.

Drucken
Teilen

Der in Altstätten lebende Jack Griss, der sich als Kabarettist und Schauspieler einen Namen gemacht hat, liess uns dieser Tage ein Foto zukommen. Es zeigt Altstätten (im Vordergrund) und das sonnige Vorarlberg. Dazu scherzt Griss: «Dank EU-Sonnenschein-Fördergelder haben die Österreicher länger Sonnenschein als die Schweizer.» Ihn selbst muss die Bevorzugung des Vorarlbergs durch die Sonne besonders wurmen. Bis er vor Jahrzehnten von Götzis nach Altstätten zog, hatte er selbst auf der Sonnenseite unseres Tales gelebt.

Für 104 Maturandinnen und Maturanden war der letzte Mittwoch ein glücklicher Tag, durften sie doch die begehrten Reifezeugnisse in Empfang nehmen. Die Feierstunde wurde mit niveauvollen Musikbeiträgen von Schülerinnen und Schülern verschiedener Jahrgänge bereichert und erhielt damit auch einen ehrwürdig, festlichen Charakter. Die jungen Erwachsenen und ihre Gäste hielt es aber nicht mehr auf den Stühlen der Mehrzweckhalle Bünt, als Malcolm Green die Stimme zum Schlusslied erhob. Mit «Happy Day» schaffte er eine Punktlandung in der Seele der Kanti-Abgänger. (gb, vdl)

Aktuelle Nachrichten