NAMEN & NOTIZEN

Die Fachzeitschrift «Schweizer Journalist» hat wiederum ein Ranking der PR-Agenturen der Schweiz vorgenommen. Als einzige Agentur der Ostschweiz ist die freicom des Rheintalers Reinhard Frei (Bild) im Ranking unter den Top Ten vertreten.

Merken
Drucken
Teilen
Legende Text (Bild:)

Legende Text (Bild:)

Die Fachzeitschrift «Schweizer Journalist» hat wiederum ein Ranking der PR-Agenturen der Schweiz vorgenommen. Als einzige Agentur der Ostschweiz ist die freicom des Rheintalers Reinhard Frei (Bild) im Ranking unter den Top Ten vertreten. Freicom «sprang» vom neunten Rang im Vorjahr im Jahr 2012 auf den vierten Rang. Grundlage ist eine Umfrage bei und die Beurteilung durch Schweizer Journalisten.

Der Eichberger Arzt, Rheintaler SP-Präsident, Politiker und engagierte Tierschützer Renato Werndli (Bild) geht unter die «Beizer». Am 21. Februar eröffnet er an der Dornbirner Eisengasse 11 (ehemalige «Sichtbar») die Non-Profit-Bar «Beneficentia». Die Bar will ihren Reingewinn an wohltätige Institutionen spenden. Als Erste bedacht werden sollen das «Vorarlberger Kinderdorf» sowie Tierrechtsorganisationen. Die Investoren verzichten auf Rendite und Verzinsung ihres Kapitals, verspricht Renato Werndli. Er hat für die Bar eine GmbH gegründet und verspricht Gönnern wie Gästen Transparenz. Die Bar werde möglichst fair trade, biologisch und regional einkaufen. (sc)

Legende Text (Bild:)

Legende Text (Bild:)