Nachwuchs–Judokas sammeln erste Wettkampferfahrungen

JUDO Kürzlich traten drei Kämpfer des JJJC Rheintal beim Gürtelturnier in Rorschach an. Das Schülerturnier ist speziell für Anfänger und optimal für die ersten Gehversuche im Turniermodus. Nach jeweils drei absolvierten Kämpfen sicherten sich Geordi Dumoulin und Nando Segmüller Bronze.

Drucken
Teilen
Zwei Medaillen gab es für die Nachwuchs-Judokas. (Bild: pd)

Zwei Medaillen gab es für die Nachwuchs-Judokas. (Bild: pd)

JUDO Kürzlich traten drei Kämpfer des JJJC Rheintal beim Gürtelturnier in Rorschach an. Das Schülerturnier ist speziell für Anfänger und optimal für die ersten Gehversuche im Turniermodus. Nach jeweils drei absolvierten Kämpfen sicherten sich Geordi Dumoulin und Nando Segmüller Bronze. Nicht fürs Podest reichte es Florian Riedener. Er musste sich nach vier Kämpfen mit Rang fünf zufriedengeben. Coach Andreas Kamber ist zufrieden mit den Leistungen seiner Schützlinge. Es ginge in erster Linie nicht um eine Goldmedaille, sondern um ein Heranführen und die Freude am Wettkampf. (pd)

Aktuelle Nachrichten