Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

«Nacht der offenen Kirche»

Journal

Buechen Morgen Samstag, 3. Feb­ruar, ist die evangelische Kirche in Buechen von 19 bis 23 Uhr geöffnet. Zu jeder vollen Stunde findet ein musikalisches Ereignis statt: Um 19 Uhr singt der Kinderchor der Musikschule Am Alten Rhein Kinderlieder aus zwei Jahrhunderten. Um 20 Uhr trägt der Kirchenchor klassische vierstimmige Kirchenlieder aus der Reformations- und Barockzeit vor. Andrea Zeller und Cornel Pana stellen um 21 Uhr moderne Kirchenlieder aus dem 20. Jahrhundert vor. Und Gabriela und Stefan Fässler präsentieren um 22 Uhr die neuesten Lieder christlicher Liedermacher. Jede Veranstaltung dauert 40 Minuten. Dazwischen lädt das Bistro im Kirchgemeindehaus zum Verweilen ein. Durch das Programm führt Pfarrer Klaus Steinmetz.

Kinderfasnacht: Party im Vikariat

St. Margrethen Der Familientreff St. Margrethen organisiert am Mittwoch, 7. Februar, um 14 Uhr eine Fasnachtsparty im Vikariat. Es wird getanzt, gespielt und ein kleiner Zvieri gegessen. Die besten Maskierungen werden belohnt.

Hallenflohmarkt mit Raritätenversteigerung

Diepoldsau Die Halle als Lokalität für einen Flohmarkt liegt im Trend. Am Samstag, 10. März, findet von 9 bis 17 Uhr in der Galerie Art dOséra der dritte Hallenflohmarkt mit Raritätenversteigerung statt. Dabei verwandelt sich die Galerie in eine Verkaufshalle. Der Auktionator Kuspi 018 wird versuchen, für abgegebene Objekt möglichst hohe Preise zu erzielen. Die Objekte können jeweils ab 10 Uhr besichtigt werden, die Versteigerung startet um 14 Uhr. Raritätenlieferung und Platzreservation bis Dienstag, 20. Februar, bei Kuspi 018 unter Telefon 079 228 96 79 oder via kuspi@hotmail.com.

Lutzenberg Thalmann geb. Lamm Ingeborg Lina, gestorben am 26. Januar 2018 in Heiden, geboren 1928, wohnhaft gewesen in Lutzenberg.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.