Nacht der Lichter im Geist von Taizé

Journal

Merken
Drucken
Teilen

Rheineck Am Samstag, 2. Dezember, wird in der katholischen Kirche in Rheineck eine Nacht der Lichter im Geist von Taizé gefeiert: Beten, singen und Stille halten in beeindruckender Atmosphäre bei Kerzenschein steht auf dem Programm. Die besinnliche Einstimmung zum Start in die Adventszeit beginnt um 19 Uhr. Nach dem Gebet wird zur Begegnung am Feuer vor der Kirche bei Punsch und Guetzli eingeladen.

Der Projektchor probt für «Eine Million Sterne»

Rheineck Der Projektchor startet im Dezember mit einem neuen Projekt. Für den Adventsgottesdienst vom 16. Dezember in der katholischen Kirche in Rheineck zur schweizweiten Caritas-Aktion «Eine Million Sterne» werden unter der Leitung von Regina Hürlimann adventliche Lieder einstudiert. Die Proben finden jeweils am Freitag, 1., 8. und 15. Dezember, von 20 bis 21 Uhr in der Unterkirche Rheineck statt. Anmeldungen nimmt Regina Hürlimann unter Telefon 071 841 95 69 entgegen.

Ökumenischer Abend für Jugendliche

Rheineck Zu einem spannenden und unterhaltsamen Filmabend mit süssem und salzigem Popcorn sind alle Jugendlichen der ersten, zweiten und dritten Oberstufe am Mittwoch, 29. November, von 19 bis 21 Uhr ins Pfarrhaus eingeladen.