Nach Herzenslust tanzen und Konfetti werfen

Der Kindermaskenball in Balgach war für die Kinder und ihre sie begleitenden Erwachsenen ein lustiger Nachmittag. Die zahlreichen Prinzessinnen, Hexen, Piraten und viele weitere Figuren aus der Märchen- und der Tierwelt machten mit Freude am tollen Programm mit.

Bea Sutter
Drucken
Teilen
Alles ist in Bewegung.

Alles ist in Bewegung.

BALGACH. Die Gruppe junger Mütter hat auch dieses Jahr weder Mühen noch Aufwand gescheut, um einen speziellen Kindermaskenball auf die Beine zu stellen. So tanzten am Samstagnachmittag denn auch zahlreiche maskierte Kinder nach der Musik von DJ Bruno und unter der Motivation von Fabienne Bruggmann und ihren Kolleginnen des Dancecube um die Wette. Zwischendurch gab es auch mal eine Konfettischlacht. Da war es empfehlenswert, den Mund zuzuhalten. Etwas gewinnen konnten die Kleinen beim Glücksrad und bei der Mohrenkopfschleuder. Die Guggenmusik Nuklearspränger aus Thal trug ebenfalls zu einem gelungenen Fasnachtsfest bei.

Gefährliche Angelegenheit: Drei Gangster in Action.

Gefährliche Angelegenheit: Drei Gangster in Action.

Fabienne Bruggmann (Dancecube) gibt den Ton an.

Fabienne Bruggmann (Dancecube) gibt den Ton an.

Eine Polonaise, die ist lustig, auch für einen Cowboy. (Bilder: Bea Sutter)

Eine Polonaise, die ist lustig, auch für einen Cowboy. (Bilder: Bea Sutter)

Ob der Indianer wohl Glück hat?

Ob der Indianer wohl Glück hat?