Musikverein tritt mit Chören auf

Am diesjährigen Kirchenkonzert des Musikvereins Marbach treten auch die beiden Marbacher Kirchenchöre auf. In einem Stück auch alle zusammen.

Drucken
Der Musikverein zusammen mit den beiden Kirchenchören während einer Probe für den gemeinsamen Auftritt. (Bild: pd)

Der Musikverein zusammen mit den beiden Kirchenchören während einer Probe für den gemeinsamen Auftritt. (Bild: pd)

MARBACH. Das diesjährige Kirchenkonzert des Musikvereins Marbach steht vor der Tür. Es findet am Sonntag, 20. November, um 17 Uhr in der katholischen Kirche Marbach statt.

Bestens vorbereitet

Im ersten Programmteil wird die Jugendmusik unter der Leitung von Beat Brunner ihr Können zum Besten geben. Die jüngsten Musikantinnen und Musikanten haben sich im Musiklager bestens auf das Konzert vorbereitet.

Bevor dann der Aktivverein, ebenfalls unter der Leitung von Beat Brunner, zu hören ist, können sich die Zuhörerinnen und Zuhörer auf einen speziellen Hörgenuss freuen: Das diesjährige Konzert in der Kirche wird durch Melodien der beiden Marbacher Kirchenchöre bereichert.

Musik und Chöre zusammen

Zum Ersten wird der Vortrag des evangelischen Kirchenchors unter der Leitung von Kerstin Kobelt zu hören sein. Direkt im Anschluss singt der katholische Kirchenchor unter der Leitung von Markus Bachmann. Zum Abschluss des Konzertes und sicherlich als Höhepunkt werden dann die Töne und Rhythmen des Musikvereins mit den Stimmen der beiden Chöre in einem Vortrag vereint. Die Musikantinnen und Musikanten befinden sich zusammen mit den Kirchenchören in der spannenden Endphase der Probenarbeit und freuen sich bereits jetzt auf dieses spezielle Konzert in der Kirche. (pd)

Aktuelle Nachrichten