Musikverein probt für seine Unterhaltung

OBERRIET. Mit «MVHO bi de Lüt» lädt der Musikverein Harmonie Oberriet zu den Unterhaltungsabenden ein, die am 21. und 28. November in der Mehrzweckhalle Burgwies stattfinden.

Merken
Drucken
Teilen
Der Musikverein Harmonie Oberriet in neuer Uniform freut sich auf die beiden Unterhaltungsabende. (Bild: pd)

Der Musikverein Harmonie Oberriet in neuer Uniform freut sich auf die beiden Unterhaltungsabende. (Bild: pd)

OBERRIET. Mit «MVHO bi de Lüt» lädt der Musikverein Harmonie Oberriet zu den Unterhaltungsabenden ein, die am 21. und 28. November in der Mehrzweckhalle Burgwies stattfinden.

Stücke intensiv geübt

Der Musikverein Harmonie Oberriet sowie die beiden Nachwuchsformationen stecken in den letzten Vorbereitungen für die kommenden zwei Unterhaltungsabende. So hat der Aktivverein an der Probe am vergangenen Sonntag die Stücke für die Unterhaltung unter der Leitung von Stefan Zeller intensiv einstudiert. Um welche Stücke es sich handelt, erfährt das Publikum erst am Unterhaltungsabend. Denn in diesem Jahr werden die Stücke ganz nach dem Motto «MVHO bi de Lüt» von Persönlichkeiten aus dem Dorf gewünscht.

Musik und Genuss

Bereits jetzt können bei der Raiffeisenbank in Oberriet Sitzplätze für die beiden Unterhaltungsabende reserviert werden. Die Eintrittskarten können aber auch direkt an der Abendkasse gekauft werden. Saalöffnung ist jeweils um 18.30 Uhr. Dann haben die Gäste die Möglichkeit, zu essen.

Nach der Unterhaltung laden die Bar, sowie der «Gnussegga» und die Festwirtschaft im Saal zum Verweilen ein. (pd)