Mulde mit Bauabfällen brannte

bühler. Die regionalen Stützpunktfeuerwehr Teufen-Bühler-Gais musste am frühen Mittwochmorgen zu einem Muldenbrand ausrücken. Die Rettungskräfte konnten den Brand rasch löschen. Das Feuer war in einer Mulde mit Bauabfällen ausgebrochen.

Drucken
Teilen

bühler. Die regionalen Stützpunktfeuerwehr Teufen-Bühler-Gais musste am frühen Mittwochmorgen zu einem Muldenbrand ausrücken. Die Rettungskräfte konnten den Brand rasch löschen. Das Feuer war in einer Mulde mit Bauabfällen ausgebrochen. Die Brandursache wird durch die Kantonspolizei Appenzell-Ausserrhoden abgeklärt. (kapo)

Aktuelle Nachrichten