Morgen Samstag Trans-Vorarlberg

TRIATHLON. Um 8 Uhr fällt im Strandbad in Bregenz der Startschuss zum sportlichen Dreikampf. Es gilt, 1,2 Kilometer Schwimmen im Bodensee zu absolvieren. Danach geht es vorbei an der imposanten Seebühne in die Wechselzone.

Merken
Drucken
Teilen

TRIATHLON. Um 8 Uhr fällt im Strandbad in Bregenz der Startschuss zum sportlichen Dreikampf. Es gilt, 1,2 Kilometer Schwimmen im Bodensee zu absolvieren. Danach geht es vorbei an der imposanten Seebühne in die Wechselzone. Es folgen 93 Kilometer Radfahren durch den Bregenzerwald – auf den Hochtannbergpass nach Lech. Rund 2000 Höhenmeter fordern die Triathleten bis an ihre Grenzen. Den Abschluss bildet dann ein zwölf Kilometer langer Crosslauf in Lech, der Sieger wird gegen 11.30 Uhr im Zielgelände beim Schlosskopf-Parkplatz erwartet.