Moohüüler guggen für Marper Kinder

Heute Dienstag feiern die Marper Kinder von der Spielgruppe bis zur dritten Klasse Fasnacht. Der Umzug vom Amtacker ins Dorf wird erstmals von einer Guggenmusik begleitet.

Drucken
Teilen

MARBACH. Chinderrundi, Spielgruppe und Primarschule laden die Kinder ab drei Jahren bis und mit dritter Klasse auf heute Nachmittag zur Fasnacht ein. Die Kinder besammeln sich um 13.30 Uhr in der Mehrzweckhalle Amtacker. Chinderrundi und Lehrerinnen haben einen Spielnachmittag vorbereitet. Man bastelt Instrumente und Fahnen und hört Geschichten. Weiter gibt es ein Montagsmaler-Spiel und einen Geschicklichkeitsparcours in der Turnhalle. Waffen und Knallkörper sollte man zu Hause lassen und Konfetti nur für den Umzug dabeihaben. Dieser beginnt um 15 Uhr und führt von der Mehrzweckhalle via Rietstrasse zum Dorfplatz. Erstmals wird der Marper Umzug von einer Guggenmusik angeführt, von den Gääser Moohüülern. Hinter dem Restaurant Krone werden die Kinder mit Punsch und einem feinen Stück Kuchen verabschiedet. Eltern, Grosseltern und Freunde sind eingeladen, die Kinder auf dem Weg Richtung Dorfplatz mit Applaus zu begleiten. Zaungäste sind erwünscht. Die Kinder sollten spätestens um 15.30 Uhr auf dem Platz hinter der «Krone» abgeholt werden. (pd)

marperchinderrundi.jimdo.com