Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

MONTLINGEN: Standort Wegkreuze interessierte

Seitens des Gemeinderates Oberriet verdankte Pascal Benz das Interesse an der Vorversammlung. Die Jahresrechnung schliesse um 3,1 Millionen besser als budgetiert ab. Der Voranschlag 2016 rechne mit Steuererträgen von 21,2 Mio. Franken.

Grössere Investitionen seien geplant für die Sanierung der Ruine Schloss Blatten, des Freibad Bildstöckli, von Staats- und Gemeindestrassen und der ARA für knapp vier Millionen sowie Wildbachverbauungen. Der Steuerfuss soll um zwei Prozent auf 133 Prozent gesenkt werden. Benz stellte die drei Gutachten vor: Neubau einer Abdankungshalle, die Sanierung der Eichbergstrasse und der Verkauf des Oberrieter Anteils vom Haus Sonnengarten in Altstätten. In Montlingen werde der sogenannte Rote Platz beim Studenweg/ Einlenker Agerstenstrasse, die Kindergartenstrasse mit Trottoir und die Meteoentwässerung Süd/Ost in Angriff genommen.

Umfrage gut genutzt

In der rege genutzten Diskussion wurden der Rote Platz und die Eichbergstrasse (Abgabe an den Kanton) angesprochen. Letzteres sei aber für die kommenden drei bis fünf Jahre nicht möglich. Ein Thema war der Häuserkauf. Benz wies auf die strategisch gute Lage der gekauften Liegenschaften (Burg, Bahnhof) hin, so auch mit Blick auf zu erwartende Flüchtlingsströme.

Anonym gespendete Wegkreuze

Interessiert hatten auch die Standorte von zwei neuen Wegkreuzen, die anonym gespendet werden, wie Pastoralassistent Donat Haltiner erklärte. Als Standorte würden geprüft: Weggabelung Gärtnerei Dreispitz sowie bei der Radweg-Einmündung beim Elektrizitätswerk am Kanal. Die Baubewilligung sei aber noch ausstehend. Die geplante Abdankungshalle wurde als noble Sache empfunden, die bei den übrigen Dorfschaften Begehren wecken könnte. (j)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.