MONTLINGEN: Kreismusiktage 2018 mit neuer Uniform

Unter dem Motto «Musig am Bärgli» treffen sich nächstes Jahr sämtliche Musikvereine aus dem Kreis Rheintal in Montlingen. Die MG Montlingen-Eichenwies hat einen Uniformen-Spendenbarometer enthüllt.

Drucken
Teilen
Erika Wüst, Präsidentin der Musikgesellschaft Montlingen-Eichenwies, und Kreismusiktag-OK-Präsident Marcel Lenherr enthüllen den speziellen Uniformen-Spendenbarometer. Die rund 50 Musikanten warten auf eine neue Uniform. (Bild: pd)

Erika Wüst, Präsidentin der Musikgesellschaft Montlingen-Eichenwies, und Kreismusiktag-OK-Präsident Marcel Lenherr enthüllen den speziellen Uniformen-Spendenbarometer. Die rund 50 Musikanten warten auf eine neue Uniform. (Bild: pd)

Letzte Woche lud die Musikgesellschaft Montlingen-Eichenwies die Bevölkerung zur Informationsveranstaltung über die Kreismusiktage 2018 auf die Festwiese beim Dorfplatz in Montlingen ein. Bei einem Apéro und einem Ständchen der Musikanten informierte OK-Präsident Marcel Lenherr über das grosse Fest, das vom 25. bis 27. Mai 2018 stattfindet. Das elfköpfige Organisations-Komitee ist auf Kurs und freut sich, diesen grossen Anlass in Montlingen durchführen zu können.

Anhand eines Situationsplans konnten sich die Besucher ein Bild davon machen, wo das Fest im Dorf stattfindet – nämlich mittendrin. Das Festzelt wird auf der Wiese beim Dorfplatz stehen und die Wertungsspiele werden in der Berglihalle durchgeführt. Die Parademusik kann auf der Hauptstrasse, die durchs Dorf führt, genossen werden.

Am nächsten Kreismusiktag wird auch zum ersten Mal die neue Uniform der MG Montlingen-Eichenwies präsentiert. Ein Höhepunkt an der Informationsveranstaltung war die Enthüllung des Uniformen-Spendenbarometers. Auf einer grossen Tafel, die das ganze Jahr in Montlingen steht, sind rund 50 Musikanten abgebildet.

Sie alle warten auf eine neue Uniform. Auf der Tafel werden – je nach Eingang der Spenden – die einzelnen Musikanten «abgehakt», die sich auf eine Uniform freuen können. (pd)

Aktuelle Nachrichten