Modeschau für und mit Senioren im Haus Viva

ALTSTÄTTEN. Diesen Donnerstag, 11. April, findet im Altersheim Haus Viva an der Bildstrasse 14 eine öffentliche Modeschau statt. Auch dieses Jahr sind Bewohnerinnen und Bewohner des Hauses Viva als Models auf dem Laufsteg in der Viva-Cafeteria zu sehen.

Drucken

ALTSTÄTTEN. Diesen Donnerstag, 11. April, findet im Altersheim Haus Viva an der Bildstrasse 14 eine öffentliche Modeschau statt. Auch dieses Jahr sind Bewohnerinnen und Bewohner des Hauses Viva als Models auf dem Laufsteg in der Viva-Cafeteria zu sehen. Sie zeigen eine grosse Auswahl saisonaler Bekleidung des Mode-Services Modrow. Dieses Fachgeschäft, welches zu den Leuten kommt, bietet ein breitgefächertes Angebot an Bekleidung für Damen und Herren an. Es wird kompetente Beratung geboten; ein Kaufzwang besteht nicht. Heimleitung und Personal vom Haus Viva laden alle Interessierten zu diesem fröhlichen Nachmittag ein. Beginn ist um 14.30 Uhr.

Seniorennachmittag mit Jassen und Spielen

LÜCHINGEN. Morgen Mittwoch treffen sich die Senioren um 14 Uhr im Pfarreiheim. Am letzten Jass- und Spielnachmittag vor der Sommerpause sind alle, auch Jüngere, willkommen. Die Teilnehmenden sind eingeladen, Spiele mitzubringen. Für eine Mitfahrgelegenheit melde man sich bei Agi Baumgartner auf Telefon 071 755 67 05. Auskunft gibt Agnes Eugster auf Telefon 071 755 16 72.

Seniorennachmittag mit Vortrag über Bali-Projekt

OBERRIET. Die Frauengemeinschaft lädt alle Senioren aus Oberriet auf Dienstag, 16. April, 14 Uhr zu einem gemütlichen Nachmittag ins Pfarreiheim ein. Rita Wüstiner stellt in einem interessanten Vortrag ihr Bali-Projekt «Together» vor. Anmeldung bis Samstag, 13. April, bei Steffi Büchel auf Telefon 071 761 36 15 oder E-Mail steffi.buechel@bluewin.ch. Wer eine Fahrgelegenheit benötigt, melde dies bei der Anmeldung.

Gruppe Rägaboga lädt zum Mutter-Kind-Treff ein

RÜTHI. Am Dienstag, 23. April, trifft sich die Gruppe Rägaboga ab 15 Uhr im Werkhof zum Mutter-Kind-Treff. Der Mutter-Kind-Treff gibt den Kleinkindern Gelegenheit, sich mit gleichaltrigen Kindern zu vergnügen, zu spielen und Freundschaften zu schliessen. Mütter, Väter und andere Betreuungspersonen haben die Möglichkeit, Kontakte zu knüpfen und Erfahrungen auszutauschen. Es werden Getränke und ein Zvieri angeboten. Auskunft gibt Bettina Sutter, Telefon 071 766 15 09, E-Mail bettinasutter@gmx.ch.