Modellbahner präsentieren ihre Anlage

Drucken
Teilen
Am Sonntag herrscht im Schöntal Frühschoppen-Fahrbetrieb. (Bild: pd)

Am Sonntag herrscht im Schöntal Frühschoppen-Fahrbetrieb. (Bild: pd)

Altstätten Am Sonntag, 7. Mai, findet in Altstätten der Frühschoppen-Fahrbetrieb des Modelleisenbahnclubs Altstätten (MECA) statt. Von 9.30 bis 12 Uhr stehen die Türen des Vereinslokals im Schulhaus Schöntal in Altstätten den interessierten Besucherinnen und Besuchern sowie allen Modelleisenbahnfreunden offen.

Dies ist der ideale Anlass, um mit den Mitgliedern des MECA Erfahrungen auszutauschen. Die Jungmitglieder blieben nicht untätig – sie präsentieren mit Stolz die weiteren Geländeanpassungen auf der Jugendanlage. Auch auf den «grossen» Anlagen hat sich einiges getan. So ist etwa der erste Teileinbau einer H0m (Schmalspurbahn) in die Wechselstromanlage erfolgt und mit modernster Technik zum Leben erweckt worden. Auch auf der Gleichstromanlage kann man neu mit der Gondelbahn die Bergspitze erkunden.

Auf den Clubanlagen mit Spurweiten von N (Massstab 1:160) bis H0 (1:86) wird dem Besucher ein abwechslungsreicher und interessanter Betrieb präsentiert. Für das kleine leibliche Wohl können Besucher am Clubtisch Platz nehmen. (pd)