Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Mobil bleiben

Am Dienstag treffen sich zwei Dutzend Regionalpolitiker in Rebstein zu einem Workshop zur «Mobilitätsstrategie St. Galler Rheintal». Sie entwickeln Visionen, wie der regionale Verkehr der Zukunft bewältigt werden könnte.
René Schneider

Am Dienstag treffen sich zwei Dutzend Regionalpolitiker in Rebstein zu einem Workshop zur «Mobilitätsstrategie St. Galler Rheintal». Sie entwickeln Visionen, wie der regionale Verkehr der Zukunft bewältigt werden könnte. Der MIV (motorisierter Individualverkehr) wächst bei uns um ein bis zwei Prozent pro Jahr. Er wird sich in etwa dreissig Jahren verdoppeln. Schleichend. Miefend. Kleine Staus, die sich jetzt täglich zu Stosszeiten bilden, werden gross und Standard sein. Zu den Rushhours wird die Geschwindigkeit des MIV dem Wandertempo entsprechen.

Es wird sich wohl nicht die Zahl der Autos verdoppeln, die der gefahrenen Kilometer aber wird weiter steigen. Wir fuhren vor 30 Jahren ein- bis zweimal pro Tag im Auto. Heute fahren wir viermal. Mindestens.

Es muss uns darum gelingen, wenigstens die zwei Prozent Verkehrszuwachs auf den Langsamverkehr (LV) zu verlagern. Wie das geht, kann man in Winterthur sehen, in Strasbourg, in Amsterdam, sogar in Lustenau.

Deshalb meine Bitte an die Regionalpolitiker: Fahren Sie mit dem Velo zum wichtigen Workshop. Achten Sie auf Radstreifen, zählen Sie Ampeln, Schachtdeckel, Schwellen, gefährliche Verengungen, Querungen usw. Messen Sie nach, wie viele Meter der Verkehrsflächen der MIV belegt und wie viele Zentimeter dem LV bleiben.

Auf dem Velo sitzen Sie höher als im Auto. Das erweitert Ihren Horizont. Die frische Luft beflügelt den Geist und weitet das Herz. Erleben Sie es. Handeln Sie dann. Für uns alle.

rene.schneider@rheintalmedien.ch

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.