«Mitenand – fürenand – am gliche Tisch»

Journal

Drucken
Teilen

Altstätten Am Mittwoch, 23. August, 12 Uhr, findet der nächste Mittagstisch statt. Das Kochteam freut sich über eine rege Teilnahme. Es wird ein kleiner Unkos­tenbeitrag erhoben. Der Erlös kommt der Lebensmittelabgabestelle «eggPunkt» zugute. Anmeldung bis Montag, 21. August, bei Maja Graf, 076 576 89 83 oder mgraf@rsnweb.ch.

Frauenverein an der Augschte-Chilbi

Altstätten Die Vorstandsfrauen des Gemeinnützigen Frauenvereins haben ein schönes und interessantes Angebot für die Chilbi am Montag, 21. August, zum Verkauf am Stand vor der Brockenstube an der Obergasse geschaffen. Teesorten und -tassen aus der vereinseigenen Brockenstube werden angeboten. Der Erlös daraus sowie aus dem Verkauf von Drinks, Kaffee und Kuchen wird dem Hospiz-Dienst Rheintal – Begleitung Schwerkranker und Sterbender – gespendet.

«a plus»: Parolenfassung autofreie Marktgasse

Altstätten Am Mittwoch, 30. August, führt die politische Vereinigung «a plus» im Restaurant Circolo Italiano an der Heidener­strasse ihre Haupt­versammlung durch. Nebst den ordentlichen Traktanden wird sich «a plus» vor allem mit der bevorstehenden kommunalen Volksabstimmung über die autofreie Marktgasse befassen und sich die Pro- und Kontra-Argumente anhören. Zu dieser Veranstaltung sind alle Mitglieder und Sympathisanten eingeladen. Anmeldung an Markus Rohner: 071 755 75 65 oder markus.roh ner1@gmail.com.

CVP-Standaktion am Augschte-Markt

Altstätten Die CVP Altstätten-Eichberg möchte am Stand am Augschte-Markt mit Interessierten über die Empfehlung zur Annahme vom Gegenvorschlag der Stadt Altstätten und die Ablehnung der Initiative über eine autofreie Marktgasse diskutieren. Aber auch die empfohlene Kandidatin der Partei zu den bevorstehenden Rheintaler Kreisrichterwahlen stellt sich persönlich vor: Catherine Rüst-Sinz ist von 10 bis 12 Uhr am Stand

Volkstanzgruppe: Neue Tänzer willkommen

Rebstein Tänzerinnen und Tänzer der Rheintaler Trachten- und Volkstanzgruppe treffen sich ab 17. August jeden Donnerstag von 20 bis 22 Uhr in der Turnhalle der Oberstufe in Rebstein. Interessierte Tänzer/-innen sind jederzeit willkommen. Man darf einfach mal hereinschauen. Jugendliche ab zwölf Jahren tanzen donnerstags von 20 bis 21 Uhr mit den Erwachsenen mit. Ansprechperson ist Tanzleiterin Vreni Fehr, Widnau, 071 599 19 34. Für Kinder ab sechs Jahren gibt es eine Kindertanzgruppe. Diese trifft sich nach Möglichkeit jeden Dienstag von 16.45 bis 17.45 Uhr im Schulhaus Schachen. Beginn ist ab 29. August. Getanzt werden einfache Schweizer Volkstänze, die je nach Anfrage auch vorgetragen werden können. Interessierte Kinder sind willkommen. Auskunft gibt Regula Eisenhut, Rebstein, 071 770 03 28.