Mit über zwei Promille verunfallt

GOSSAU. Am Montag hat ein 58-jähriger betrunkener Autofahrer auf einer Kreuzung in Gossau einen Unfall verursacht. Eine 45-jährige Frau wartete darauf, mit ihrem Auto in die Flawilerstrasse einzubiegen.

Merken
Drucken
Teilen

GOSSAU. Am Montag hat ein 58-jähriger betrunkener Autofahrer auf einer Kreuzung in Gossau einen Unfall verursacht. Eine 45-jährige Frau wartete darauf, mit ihrem Auto in die Flawilerstrasse einzubiegen. Der 58-jährige Lenker fuhr ihr dabei ins Heck – worauf ihr Wagen auf die Flawilerstrasse geschoben wurde. Dort kollidierte das Fahrzeug mit einem Auto, das Richtung Gossau fuhr. Die 45-Jährige erlitt Prellungen und suchte einen Arzt auf. Der Atemlufttest, der beim Unfallverursacher durchgeführt wurde, zeigte einen Wert von über zwei Promille an. Der Führerausweis wurde dem 58-Jährigen entzogen. (red.)