Mit Schrot auf einen Bagger geschossen

WITTENBACH. Zwischen Freitag und Mittwoch haben Unbekannte an der Leestrasse mit Schrot auf einen Bagger geschossen. Der Sachschaden beträgt 3000 Franken. Die Kantonspolizei St. Gallen sucht Zeugen. Der Bagger war auf einer Baustelle abgestellt.

Drucken
Teilen

WITTENBACH. Zwischen Freitag und Mittwoch haben Unbekannte an der Leestrasse mit Schrot auf einen Bagger geschossen. Der Sachschaden beträgt 3000 Franken. Die Kantonspolizei St. Gallen sucht Zeugen. Der Bagger war auf einer Baustelle abgestellt. Mit Schrot-Munition wurden die Hydraulikschläuche und der Hydraulikzylinder beschädigt. Wer Angaben zum Vorfall machen kann, wird gebeten, sich mit der Polizeistation Wittenbach, 058 229 61 70, in Verbindung zu setzen. (kapo)

Aktuelle Nachrichten