Mit Gitarrist Alexander Palm

RHEINECK. Heute spielt um 19 Uhr im evangelischen Kirchgemeindehaus der Gitarrist Alexander Palm Werke aus Spanien und Südamerika. Der Eintritt für das von der Musikschule Am Alten Rhein veranstaltete Encore-Konzert ist frei, es gibt eine Kollekte.

Drucken
Teilen

RHEINECK. Heute spielt um 19 Uhr im evangelischen Kirchgemeindehaus der Gitarrist Alexander Palm Werke aus Spanien und Südamerika. Der Eintritt für das von der Musikschule Am Alten Rhein veranstaltete Encore-Konzert ist frei, es gibt eine Kollekte. Konzertgitarrist Alexander Palm spielt Werke aus Spanien und Südamerika. Nach der «Gran Sonata» des spanischen Komponisten Fernando Sor erklingen romantische Charakterstücke von Joaquin Rodrigo und Isaac Albéniz. Werke des 1885 in Paraguay geborenen Komponisten Agustín Barrios bilden den Abschluss des Konzertes. Der 1980 in Stuttgart geborene Alexander Palm erhielt früh Klavier- und Gitarrenunterricht und studierte in der legendären Gitarrenklasse von Oscar Ghiglia an der Musikhochschule der Musikakademie Basel. (pd)