Mit Blumentopf kollidiert

OBERUZWIL. Am Montag kurz vor 4 Uhr ist auf der Wilerstrasse ein graues Fahrzeug beim Abbiegen in die Bahnhofstrasse in Oberuzwil ins Rutschen geraten. Darauf kollidierte es mit einem Blumentopf und einem einbetonierten Pfahl. Es entstand Sachschaden von mehreren Hundert Franken.

Drucken
Teilen

OBERUZWIL. Am Montag kurz vor 4 Uhr ist auf der Wilerstrasse ein graues Fahrzeug beim Abbiegen in die Bahnhofstrasse in Oberuzwil ins Rutschen geraten. Darauf kollidierte es mit einem Blumentopf und einem einbetonierten Pfahl. Es entstand Sachschaden von mehreren Hundert Franken. Der Fahrer begutachtete den Schaden, fuhr aber weiter. Die Polizei sucht Zeugen. (red.)

Aktuelle Nachrichten