Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Mit Auto gegen Wand geprallt

ST. GALLEN. Am Dienstag kurz nach 12 Uhr ist es auf der Kräzernstrasse in St. Gallen zu einem Selbstunfall gekommen. Ein 51-jähriger Mann kam vom Bremspedal seines Fahrzeugs ab, worauf das Auto ungebremst gegen eine Hauswand prallte.

ST. GALLEN. Am Dienstag kurz nach 12 Uhr ist es auf der Kräzernstrasse in St. Gallen zu einem Selbstunfall gekommen. Ein 51-jähriger Mann kam vom Bremspedal seines Fahrzeugs ab, worauf das Auto ungebremst gegen eine Hauswand prallte. Der 45-jährige Beifahrer erlitt dabei leichte Schürfwunden an der Hand. Am Fahrzeug entstand Totalschaden. Das Haus wurde nur geringfügig beschädigt. (ruf)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.