Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Minecraft im Makerspace

Berneck An vier Freitagabenden, jeweils von 18 bis 21 Uhr, wird im Makerspace des Jugendnetzwerks SDM in Berneck die Minecraft-Welt kreativ nach eigenen Vorstellungen umgestaltet. Auf spielerische Weise werden so Variablen, Funktionen und andere wichtige Grundlagen des Programmierens gelernt und gemeinsam gespielt. WorldEdit (21. April): Es wird die eigene Welt in Minecraft mit dem Welten-Editor geschaffen. Redstone (5. Mai): Automatische Türen, Lauflichter und Schaltkreise entstehen mit dem Logikgatter. Turtle (12. Mai): Mit dem gecrafteten Computer in Minecraft wird die Welt zur Programmierung geöffnet. Der selbst programmierte Turtle hilft, Aufgaben vollautomatisch zu erledigen. Hexxit (2. Juni): Neue Dimensionen, Biome und Tiere werden mit Mods aktiviert. Danach wird auf dem eigenen Server gespielt und getestet.

Die Kurse können von Jugendlichen ab zehn Jahren mit Minecraft-Vorkenntnissen besucht werden. Programmierkenntnisse sind nicht erforderlich. Es wird ein Unkostenbeitrag erhoben. Computer gibt es vor Ort, es dürfen auch eigene Geräte mitgebracht werden. Zum Spielen ist ein eigener Minecraft- Account erforderlich.

Anmeldungen an steven.marx@s-d-m.ch bis eine Woche vor dem jeweiligen Kursbeginn. Die Kurse finden ab sechs Anmeldungen statt. Jugendliche aus den Gemeinden Balgach, Berneck, Diepoldsau und Widnau geniessen Vorrang. Weitere Infos:

<%LINK auto="true" href="http://www.makerspace.klickrhein.ch" text="www.makerspace.klickrhein.ch" class="more"%> .

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.