Metzler Switzerland mit Preis ausgezeichnet

Der Schweizer Textilverband verlieh im November anlässlich eines Gala-Abends im Arena Cinemas, Sihlcity in Zürich, den Innovationspreis «The Golden Velvet» für die Schweizer Textilindustrie.

Drucken
Teilen
Metzler Switzerland erreichte den 3. Rang mit den Hemden Smellproof Plus und Stretchcol. (Bild: pd)

Metzler Switzerland erreichte den 3. Rang mit den Hemden Smellproof Plus und Stretchcol. (Bild: pd)

BALGACH. Bei diesem Preis werden textile Innovationen, die es nach einer Vorentscheidung in den Final geschafft haben, der Textilverband-Mitglieder prämiert.

Zudem wurde dieser Wettbewerb an der Filmfachhochschule ausgeschrieben, und es wurden zwei Filmschaffende ausgewählt, einen Kurzfilm darüber zu drehen. Knapp 500 geladene Gäste verfolgten auf der Leinwand mit, wie die Filmteams, die in den Final gekommen sind, sechs textile Innovationen frei von Vorgaben filmisch umgesetzt haben. Über 40 Bewerbungen von Filmemachern aus der ganzen Schweiz waren nach dem Aufruf der Swiss Textiles eingegangen.

Mit den Hemden Smellproof Plus und Stretchcol erreichte Metzler Switzerland den dritten Rang. Die textile Leistung vereint zwei Innovationen: Smellproof Plus ist ein geruchsbindendes und schmutzabweisendes Material. Daraus gefertigte Hemden werden mit dem Gütesiegel «swisscotton» ausgezeichnet. In Verbindung mit «stretchcol», dem dehnbaren Kragen, entstehen Hemden mit aussergewöhnlichem Tragkomfort. Die Dehnzone des Kragens ist unsichtbar und garantiert Krawattenträgern Wohlbefinden für den ganzen Tag. Der Textilverband promotete die Innovation mit einem Kurzfilmwettbewerb. Für Metzler gewann das Filmteam von Marwan Abdalla mit dem Film «A Casanovas Secret Weapon».

www.youtube.com/watch? v=uXNEmtkBLVs. (pd)

Aktuelle Nachrichten