Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Mehr Schützen im Vorderland und in Oberegg

Im Appenzeller Vorderland und in Oberegg waren leicht mehr Teilnehmer zu verzeichnen. In Oberegg waren es 102 Schützen (im Vorjahr 82) und im Vorderland stieg die Teilnahme um 30 Schützen auf 245. Bester Vorderländer Gewehrschütze war Serge Looser (FSG Heiden) mit 71 Punkten, bei den Obereggern setzte sich Christian Steinmann (68 Punkte) an die Spitze. Der Pulverkistenschütze in der Innerrhoder Exklave heisst Philipp Brack. (ys)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.