Matratzen versperrten Sicht

FRAUENFELD. Die Kantonspolizei Thurgau hat am Dienstag in Frauenfeld an der Juchstrasse eine Autofahrerin angehalten. Ein Möbelstück und alte Matratzen, die die 55-Jährige in ihrem Auto transportierte, versperrten ihr die Sicht. Die Frau wurde bei der Staatsanwaltschaft Frauenfeld angezeigt. (ruf)

Drucken
Teilen

FRAUENFELD. Die Kantonspolizei Thurgau hat am Dienstag in Frauenfeld an der Juchstrasse eine Autofahrerin angehalten. Ein Möbelstück und alte Matratzen, die die 55-Jährige in ihrem Auto transportierte, versperrten ihr die Sicht. Die Frau wurde bei der Staatsanwaltschaft Frauenfeld angezeigt. (ruf)