Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

MARBACH: Konzertprogramm mit Gefühl

Jugendmusik und Aktivverein proben für ihr Konzert von Sonntag, 26. November, um 17 Uhr in der katholischen Kirche.

Am Wochenende probte der ­Musikverein für sein Konzert. Den ganzen Samstag wurden in Registern mit professionellen Musiklehrern die verschiedenen Werke geprobt. Am Sonntagmorgen wurde das Gelernte in der Gesamtprobe zusammengesetzt und ausprobiert. Seit August 2017 werden die Jugendmusik sowie der Aktivverein von neuen Dirigenten geleitet. Patrick Ruppanner mit der Jugendmusik und Markus Peter mit dem Aktivverein haben für das Konzert in der Marbacher Kirche ein gefühlvolles und spannendes Programm zusammengestellt. Eröffnet wird das Konzert von der Jugend­musik. Anschliessend präsentiert der Aktivverein die einstudierten Werke. «Fanfare for a new Horizon» zeigt die neuen musikalischen Ziele, die sich der Musikverein mit ihrem neuen Dirigenten gesteckt hat. Vom grossen Werk «Le Mont St. Michel» intonieren die Musikanten den 3. und 4. Satz. Das Konzertwerk «Fate of the Gods» verlangt von den Musikanten enormes musikalisches Gespür, und die «Hymne à la Musique» ist eine Auszeichnung für Harmonie und Klang.

Verabschiedung von Beat Brunner

Als klassischen Schlusspunkt präsentieren die Marbacher Musikanten die «Toccata» von Girolamo Frescobaldi. Die Werke werden von Alexander Solmberg vorgestellt. Das Konzert in der Kirche ist für die Marbacher Musikanten der Beginn einer neuen musikalischen Ära. Nach langer und erfolgreicher Zusammenarbeit mit Beat Brunner möchten sie den würdigen Anlass für die Würdigung und Verabschiedung nutzen. Mit Beat Brunner verbinden die Jugendmusik wie auch der Aktivverein viele schöne und erfolgreiche Erinnerungen.

Jugendmusik und Aktivverein mit ihren Dirigenten freuen sich, ihr musikalisches Können einem grossen Publikum in der katholischen Kirche Marbach zu präsentieren. (pd)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.