Marathon der drei Länder am See

LAUFSPORT. Am Sonntag, 7. Oktober, findet der traditionelle Marathon der 3 Länder am Bodensee statt. Der 42,195-Kilometer-Lauf führt von Lindau nach Bregenz. Dabei passieren die Läuferinnen und Läufer auch die Rheintaler Gemeinde St. Margrethen.

Drucken
Teilen

LAUFSPORT. Am Sonntag, 7. Oktober, findet der traditionelle Marathon der 3 Länder am Bodensee statt. Der 42,195-Kilometer-Lauf führt von Lindau nach Bregenz. Dabei passieren die Läuferinnen und Läufer auch die Rheintaler Gemeinde St. Margrethen. Dort bieten die Dorfvereine unter der Leitung von OK-Präsident Felix Tobler zudem verschiedene Schülerläufe und Nordic-Walking-Strecken an. An diesen Wettkämpfen können auch Nicht-St. Margrether teilnehmen. Mädchen und Buben wetteifern in jeweils vier Alterskategorien um die ersten Plätze und Preise. Ohne Andenken wird aber niemand nach Hause gehen. (pd)