Lüchinger verlässt den SCR Altach

Drucken
Teilen

Fussball Der Rheintaler Gabriel Lüchinger wird mit Saisonende den SCR Altach verlassen. Trotz Treffsicherheit bei den Amateuren, die in der dritthöchsten österreichischen Liga spielen: Mit seinen 15 Toren hat er nämlich wesentlichen Anteil an Platz drei des Westligisten. Aber der 24-Jäh- rige kam zuletzt zu keinen Einsätzen in der Kampfmannschaft. Unter Neo-Trainer Martin Scherb stand er im Frühjahr nur einmal im Kader. Ob zu seinen zwei Bundesliga-Einsätzen (insgesamt 25 Minuten) im September 2016 noch weitere kommen, ist fraglich. Im Kampf um die Europacup-Startplätze werden die Altacher vermutlich auf andere Offensivkräfte setzen. Das weiss wohl auch der gebürtige Altstätter, der ab 2017/18 in der Schweiz oder in Deutschland den Durchbruch als Profi anstrebt. (gbö)

Anmeldung Muki-Turnen

Turnen Nach den Sommerferien startet das Muki-Turnen des STV Oberriet-Eichenwies. Es sind al- le Kinder mit ihren Müttern ab drei Jahren willkommen. Geturnt wird jeweils am Donnerstag in der Turnhalle Bildstöckli von 9.30 bis 10.30 Uhr. Anmeldung und Fragen an: Karin Hutter (071 770 02 04). Weitere Infos unter: <%LINK auto="true" href="http://www.stvoe.ch" text="www.stvoe.ch" class="more"%> . (pd)