Logistik-Ausbildung in der bzb Weiterbildung

BUCHS. Die bzb Weiterbildung hat sich in Zusammenarbeit mit der regionalen Industrie und Wirtschaft inzwischen zu einem überregionalen Logistikausbildungszentrum entwickelt. Die bzb-Absolventen an der Berufsprüfung hatten in den letzten Jahren überdurchschnittlich gut abgeschlossen.

Drucken
Teilen

BUCHS. Die bzb Weiterbildung hat sich in Zusammenarbeit mit der regionalen Industrie und Wirtschaft inzwischen zu einem überregionalen Logistikausbildungszentrum entwickelt. Die bzb-Absolventen an der Berufsprüfung hatten in den letzten Jahren überdurchschnittlich gut abgeschlossen. Die Vorbereitung dauert eineinhalb Jahre und beginnt im Februar 2014.

Zuerst müssen sechs SSC-Basismodule erfolgreich absolviert werden, bevor die Ausbildung zum Fachausweis erfolgt. Der Unterricht findet jeweils am Mittwochabend und am Samstagvormittag statt. Am Dienstag, 22. Oktober, wird um 19 Uhr im Berufs- und Weiterbildungszentrum in Buchs über die Ausbildung orientiert. Weitere Auskünfte erteilt das Sekretariat der bzb Weiterbildung gerne unter Telefon 058 228 22 00, E-Mail weiterbildung@bzbuchs.ch oder www.bzbuchs.ch. (pd)

Aktuelle Nachrichten