Lieferwagen prallt gegen Hauswand

WOLFHALDEN. Ein 44-Jähriger fuhr am Dienstag mit seinem Lieferwagen vom Dorf Wolfhalden auf der Hauptstrasse in Richtung Rheineck. In einer Linkskurve geriet er mit seinem Fahrzeug über den rechten Fahrbahnrand hinaus und krachte in die Fassade eines Hauses.

Drucken
Teilen

WOLFHALDEN. Ein 44-Jähriger fuhr am Dienstag mit seinem Lieferwagen vom Dorf Wolfhalden auf der Hauptstrasse in Richtung Rheineck. In einer Linkskurve geriet er mit seinem Fahrzeug über den rechten Fahrbahnrand hinaus und krachte in die Fassade eines Hauses. An der Liegenschaft und am Fahrzeug entstand Schaden von mehreren Tausend Franken. Verletzt wurde niemand. (red.)

Mann in den See gestossen

RAPPERSWIL-JONA. Am Donnerstagabend ist ein 66-jähriger Mann von einem Jugendlichen vom Seequai gestossen worden. Der Rentner konnte sich an den Ufersteinen festhalten und fiel nicht ganz in den See. Dabei verletzte er sich und musste einen Arzt aufsuchen. Die Kantonspolizei sucht Zeugen, die den Vorfall beachtet haben und Angaben zu vier Jugendlichen mit osteuropäischem Aussehen machen können. Einer von ihnen hatte dem 66-Jährigen einen Stoss versetzt, worauf dieser vom Quai fiel. (red.)

Aktuelle Nachrichten