Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Lichtquellen reduzieren

Der Verein St. Galler Rheintal lädt zu einem Informationsanlass im Rahmen des Projekts «Freie Sicht auf die Milchstrasse» ein. Er findet am Donnerstag, 3. November, um 18.15 Uhr in der Kantonsschule Heerbrugg statt, wo auch die Sternwarte und das Planetarium besichtigt werden.

Der Verein St. Galler Rheintal lädt zu einem Informationsanlass im Rahmen des Projekts «Freie Sicht auf die Milchstrasse» ein. Er findet am Donnerstag, 3. November, um 18.15 Uhr in der Kantonsschule Heerbrugg statt, wo auch die Sternwarte und das Planetarium besichtigt werden.

Lichtverschmutzung ist auch im Rheintal ein Thema. Das zeigt die Leuchtdichtemessung, die im letzten Jahr auf dem Montlinger Schwamm durchgeführt wurde. Finanziert wurde sie vom Bundesamt für Energie (BFE) im Rahmen des Unterstützungsprogrammes für Energie-Regionen, ausgeführt von der Amstein + Walthert AG und der Reflexion AG. Die Messung hat gezeigt, dass und wo genau Handlungsbedarf besteht. Deshalb werden nun konkrete Vorschläge zur Reduktion unnötiger Lichtquellen erarbeitet und umgesetzt. Dazu hat die Fachgruppe Energie des Vereins St. Galler Rheintal in Zusammenarbeit mit den Gemeinden das Projekt lanciert.

Der Informationsanlass in der Kantonsschule findet in diesem Rahmen statt. Referieren wird Lukas Schuler, Präsident von Dark-Sky Switzerland (www.darksky.ch). Dark-Sky Switzerland ist eine Non-Profit-Organisation, die sich für einen bewussten Umgang mit Licht im Einklang mit Mensch und Natur einsetzt.

Benedikt Götz, Physiklehrer und Sternwarten-Beauftragter der Kanti Heerbrugg, gibt dazu ein paar Inputs zum Thema. Abschliessend können alle Interessierten das Planetarium und die Sternwarte besichtigen. (pd)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.