Letztes Bundesprogramm der Saison

ALTSTÄTTEN. Die Schützenvereine der Standgemeinschaft Hädler in Altstätten laden zum letzten Bundesprogramm in dieser Saison ein. Geschossen wird heute von 18 bis 19.30 Uhr. Die Schützen werden gebeten, den militärischen Leistungsausweis und die Schiessaufforderung des Bundes mitzubringen.

Merken
Drucken
Teilen

ALTSTÄTTEN. Die Schützenvereine der Standgemeinschaft Hädler in Altstätten laden zum letzten Bundesprogramm in dieser Saison ein. Geschossen wird heute von 18 bis 19.30 Uhr. Die Schützen werden gebeten, den militärischen Leistungsausweis und die Schiessaufforderung des Bundes mitzubringen.

Kinderflohmarkt auf dem Schöntal-Areal

ALTSTÄTTEN. Am Samstag, 7. September, findet auf dem Schulhausareal Schöntal der Kinderflohmarkt der Mütterrunde statt. Kinder können von 9 bis 11 Uhr ihre Spielsachen, Bücher oder andere Kostbarkeiten auf mitgebrachten Decken zum Verkauf anbieten. Die Mütterrunde führt eine kleine Festwirtschaft, die zum Verweilen einlädt. Weitere Informationen bei Christine Eichmüller, Telefon 071 755 63 65, oder auf der Facebookseite der Mütterrunde Altstätten.

Olivenöl-Degustation in Appenzell

ALTSTÄTTEN. Der Gemeinnützige Frauenverein Altstätten hat sich etwas Besonderes einfallen lassen. Am 11. September besuchen die Interessierten mit der Bahn die Familie Heeb-Frei in Appenzell und degustieren deren Olivenöl und geniessen dazu einen kleinen und feinen Imbiss. Treffpunkt: 15.15 Uhr beim Bahnhof der Appenzeller Bahnen, Altstätten. Rückkehr: 20.27 Uhr. Anmeldung bis 6. September bei Andrea Buschor auf Telefon 071 755 85 19 oder a.buschor@gmail.com.

Senioren-Zmittag im «Schützenhaus»

ALTSTÄTTEN. Am Donnerstag, 12. September, findet der nächste Seniorenzmittag im Restaurant Schützenhaus statt. Alle Seniorinnen und Senioren sind herzlich willkommen. Treffpunkt ist um 11.30 Uhr direkt im «Schützenhaus». Weitere Infos und Anmeldungen bis spätestens am 7. September bei Erika Segmüller, Telefon 071 755 65 13, erikafusspflege @bluewin.ch, oder Lisa Bruderer, Telefon 071 755 74 28 (nachmittags), 076 445 50 25 oder E-Mail lisa.bruderer@bluewin.ch.

Nothelferkurs in zwei Tagen

ALTSTÄTTEN. Am 20. und 21. September, Freitag von 18 bis 20 Uhr und Samstag von 9 bis 12 und 13 bis 17 Uhr, findet ein Nothelferkurs bei firstcare Nothilfeschule R. Schmid statt. Er ist gültig für den Roller- und Führerausweis. Der Kurs kostet 130 Franken. Anmelden: Telefon 071 744 45 45 oder www.firstcare.ch.

Pro Senectute Rheintal: Mit dem Velo an den Bodensee

ALTSTÄTTEN. Am Dienstag, 3. September (Verschiebedatum Donnerstag, 5. September), lädt Pro Senectute Rheintal die Senioren zur Velo- und E-Biketour an den Bodensee ein. Mit dem Velo oder E-Bike geht es über Höchst und Hard nach Bregenz; ab dort weiter dem Bodensee entlang nach Lindau und Friedrichshafen (ab Drei Brücken, Balgach, ca. 60 km). Nach der Mittagspause geht es mit der Fähre nach Romanshorn. Ab da fakultativ mit Bahn oder E-Bike über Arbon und Rorschach ins Rheintal. (Total ca. 95 km). Abfahrtsorte: Altstätten Bahnhof 7 Uhr; Drei Brücken, Balgach, 7.30 Uhr; Restaurant Eisenbahn Au um 8 Uhr. Kosten für Bodenseefähre mit Fahrrad plus Fr. 10 Pro-Senectute-Beitrag. Bei unsicherem Wetter geben Käthi und Eugen Kobelt (071 777 22 92 oder 077 437 32 25) sowie Hans Frei (078 636 18 87) Auskunft.