Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Lenkerin nach Unfall gesucht

Teufen Ein 15-jähriger Velofahrer hat sich am Montag leicht verletzt. Um 17 Uhr war er auf der Hauptstrasse in Richtung Lindenkreisel gefahren. Bei der Landhausstrasse bog ein graues Auto nach links in die Hauptstrasse ein.

Teufen Ein 15-jähriger Velofahrer hat sich am Montag leicht verletzt. Um 17 Uhr war er auf der Hauptstrasse in Richtung Lindenkreisel gefahren. Bei der Landhausstrasse bog ein graues Auto nach links in die Hauptstrasse ein. Der Velofahrer wurde dabei an den rechten Strassenrand gedrückt und stürzte. Nach ersten Erkenntnissen der Kantonspolizei Appenzell Ausserrhoden berührten sich das Auto und das Velo nicht. Die Lenkerin hielt kurz an, fuhr dann aber ohne Kontaktaufnahme mit dem Velofahrer weiter. Die Kantonspolizei bittet die Unbekannte oder Zeugen, sich unter 071 343 66 66 zu melden. (kbr)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.