Laternenumzug brachte Licht ins Dunkel

RÜTHI. Das Kindergarten- und das Rägaboga-Team haben am Mittwoch, 12. November, den Laternenumzug in Rüthi durchgeführt.

Merken
Drucken
Teilen

RÜTHI. Das Kindergarten- und das Rägaboga-Team haben am Mittwoch, 12. November, den Laternenumzug in Rüthi durchgeführt.

Begrüssung mit Glasliechtli

Viele Kinder mit ihren Eltern, Geschwistern, Grosseltern, Gotta, Götti und sonstigen Bekannten machten sich dem Kanal entlang auf den Weg durch Rüthi. Die wunderschön gestalteten Laternen leuchteten im Dunkeln und wiesen den Weg zur System Wolf AG. In der Firmenhalle wurden alle Teilnehmer von farbenfroh gestalteten Glasliechtli, begrüsst. Jedes Kindergartenkind hat eines gestaltet.

Kleines Konzert

Alle versammelten sich im Kreis, und es wurden verschiedene Lieder gesungen. Nach dem kleinen Konzert wurden Punsch, Wienerli und Brot gemeinsam genossen. Dies wurde von der Primarschule Rüthi, der Gruppe Rägaboga und Thoma Mechanic AG, Rüthi, organisiert und zur Verfügung gestellt. Allen Helfern und Sponsoren wurde gedankt. (pd)