Lars Halter ist Kantonalmeister

JUDO. Am Wochenende reisten fünf Kämpfer des Judo- und Ju-Jitsu-Clubs Rheintal an die Kantonale Judo-Meisterschaft SG/TG/AR in Frauenfeld. Lars Halter startete in der Kategorie Junioren/Elite – 60 kg.

Merken
Drucken
Teilen
Waren an der Kantonalmeisterschaft erfolgreich und werden am Turnier in Altstätten vom kommenden Wochenende ihren Heimvorteil zu nutzen versuchen (v. l.): Lars Halter, Timon Moser, Fatih Kaya, Lian Moser und Alessia Schmid. (Bild: pd)

Waren an der Kantonalmeisterschaft erfolgreich und werden am Turnier in Altstätten vom kommenden Wochenende ihren Heimvorteil zu nutzen versuchen (v. l.): Lars Halter, Timon Moser, Fatih Kaya, Lian Moser und Alessia Schmid. (Bild: pd)

JUDO. Am Wochenende reisten fünf Kämpfer des Judo- und Ju-Jitsu-Clubs Rheintal an die Kantonale Judo-Meisterschaft SG/TG/AR in Frauenfeld. Lars Halter startete in der Kategorie Junioren/Elite – 60 kg. Da die Alterskategorien zusammengelegt wurden, musste sich der erst 18-jährige Lars auch gegen ältere und erfahrenere Konkurrenz beweisen. Er zeigte jedoch, dass er bereits technisch und taktisch bei der Elite mithalten kann. Er setzte sich gegen alle Gegner durch und gewann den Kantonalmeistertitel. Lars Halter kämpft bereits seit einem Jahr in der 2. Liga der Herren-Mannschaft des Judo- und Ju-Jitsu-Clubs Rheintal. Dadurch sammelte er viele kämpferische und taktische Erfahrungen, die sich nun auszahlen.

Alessia Schmid (Damen U21/ Damen Elite – 63 kg) und Fatih Kaya (Elite – 66 kg) mussten sich je einmal geschlagen geben und erreichten Bronze. Timon Moser und Liam Moser verloren beide den Kampf um Bronze und erreichten Rang fünf. (pd)